11. Benji Ken's Shibatreffen
im August 2001

Anfang August 2001 fand wie jedes Jahr bei Frau Raue ein grosses Shiba-Treffen statt. Mit über 70 Gästen und  50 Shibas versprach das Treffen eine interessante Angelegenheit zu werden. Also nahmen wir die lange Fahrt von Stuttgart nach Einbeck bei Hannover auf uns.
   
Und wir wurden nicht enttäuscht: jede Menge Shibas gab es hier zu sehen, in allen Farben und Altersstufen, von Welpen bis hin zu Senioren.

Zum Vergrössern der Bilder einfach draufklicken!

   

Aber wer war der Größte weit und breit? Richtig, natürlich Aikan (rechts im Bild). Besonders lustig in Erinnerung blieb mir die Frage eines anderen Shiba-Halters, als er Aikan sah: "Ist das ein kleiner Akita?"
Getragen zu werden passt Aikan gar nicht, da schaut er nicht so begeistert...
   
Alles in allem ein sehr gelungenes und informatives Wochenende, kein Wunder, dass die Treffen bei Frau Raue immer so schnell ausgebucht sind :-)

zurück zur Auswahl